ion vladoiu

 

* 5.November 1968

 

Ion Vladoiu wurde geboren am 5.November 1968 in Calinesti/Rumänien.

Vladoiu kam im Sommer 1996 von Steaua Bukarest (Rumänien) zum 1.FC Köln.

Als amtierender Torschützenkönig Rumäniens stand Vladoiu schon länger auf Neururers Wunschzettel.

Dorinel Munteanu , schon seit 1995 für den FC aktiv , hatte den Kontakt hergestellt.

1,3 Mio.D-Mark Ablöse zahlte der FC für den quirligen Stürmer an Bukarest.

Ein Goalgetter war der Rechtsfuss nicht , dennoch erzielte er als Stammspieler 1996/97 immerhin neun Pflichtspieltore und bereitete einige weitere vor.

Mit Torjäger Toni Polster harmonierte er gut und belegte mit dem FC am Ende den zehnten Platz in der Bundesliga.

Trainer Neururer wurde Ende September 1997 entlassen.
Unter seinen Nachfolger Lorenz-Günther Köstner blieb Vladoiu oft nur die Jokerrolle.

Hinzu kamen diverse Blessuren und Verletzungen .

Am Ende war der erste Abstieg des 1.FC Köln aus der 1.Bundesliga zu verzeichnen.

Trotz noch bis Sommer 1999 laufenden Vertrages plante der im Sommer 1998 gekommenen neue Coach Bernd Schuster nicht mehr mit ihm.

Er ging zurück nach Rumänien zu Dinamo Bukarest.

Insgesamt machte Vladoiu 58 Pflichtspiele und schoss dabei 14 Pflichtspieltore für den FC.

Sein debüt im FC-Dress gab Vladoiu am 10.08.1996 beim Erstrundenspiel im DFB-Pokal bei FV Donauschingen , wo der FC 3-1 gewann.

Hier war es Vladoiu erstes Pflichtspieltor , er schoss in der 85.Spielminute das 3-1 für den FC.

Sein debüt in der 1.Bundeslga gab Vladoiu am 18.08.1996 beim 3-0 auswärtssieg bei Fortuna Düsseldorf.

Sein erstes Bundesligator schoss Vladoiu am 21.08.1996 beim 1-0 Heimsieg über 1860 München.

Vladoiu schoss in der 5.Spielminute das 1-0.

 

 

statistiken

 

Wettbewerb Spiele Tore
1.Bundesliga 51 10
DFB-Pokal 2 1
UI-Cup 5 3

 

einige bilder von ion vladoiu

 

 

portraitbilder

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

grosse portraitbilder

 

Ion Vladoiu im Jahr 1996

 

Ion Vladoiu im Jahr 1996

 

Ion Vladoiu im Jahr 1997

 

Ion Vladoiu im Jahr 1997

 

Ion Vladoiu im Jahr 1997

 

 

einige spielszenen von ion vladoiu

 

Ion Vladoiu im Jahr 1996 zusammen mit Michael Kostner

 

Ion Vladoiu im Jahr 1996

Oben vlnr. : Michael Kostner - Bodo Schmidt - Ion Vladoiu

Unten vlnr. : Co-Trainer Günther Güttler - Sven Fischer - Christian Kaes - Marco Weller - Trainer Peter Neururer

 

Ion Vladoiu im Jahr 1996

 

Ion Vladoiu im Jahr 1996

 

Ion Vladoiu im Jahr 1996 , rechts Dorinel Munteanu

 

Ion Vladoiu im Jahr 1996 zusammen mit Sunday Oliseh und Toni Polster

 

Ion Vladoiu im Jahr 1996

 

Ion Vladoiu im Jahr 1996

 

Ion Vladoiu im Jahr 1996

 

Ion Vladoiu im Jahr 1996 , rechts Karsten Baumann beim kopfball

 

Ion Vladoiu im Jahr 1996

 

Ion Vladoiu im Jahr 1996

 

Ion Vladoiu im Jahr 1996

 

Ion Vladoiu im Jahr 1996

 

Ion Vladoiu im Jahr 1996

 

Ion Vladoiu im Jahr 1996

 

Ion Vladoiu im Jahr 1996

 

Ion Vladoiu im Jahr 1996

 

Ion Vladoiu im Jahr 1996

Vlnr. : Kostner - Scherr - Oliseh - Schmidt - Polster - Vladoiu

 

Ion Vladoiu im Jahr 1996

 

Ion Vladoiu im Jahr 1996

 

Ion Vladoiu im Jahr 1996

 

Ion Vladoiu im Jahr 1996

Vlnr. : Gaissmayer - Vladoiu - Schmidt - Andersen - Munteanu - Braun - Polster - Illgner - Hauptmann

 

Ion Vladoiu im Jahr 1996

 

Ion Vladoiu im Jahr 1996

 

Ion Vladoiu im Jahr 1996

 

Ion Vladoiu im Jahr 1996

 

Ion Vladoiu im Jahr 1996

 

Ion Vladoiu im Jahr 1996

 

Ion Vladoiu im Jahr 1996

 

Ion Vladoiu im Jahr 1997

 

Ion Vladoiu im Jahr 1997

 

Ion Vladoiu im Jahr 1997

 

Ion Vladoiu im Jahr 1997

 

Ion Vladoiu im Jahr 1997

 

Ion Vladoiu im Jahr 1997

 

Ion Vladoiu im Jahr 1997

 

Ion Vladoiu im Jahr 1997

 

Ion Vladoiu im Jahr 1997 zusammen mit Toni Polster

 

Ion Vladoiu im Jahr 1997

 

Ion Vladoiu im Jahr 1997

 

Ion Vladoiu im Jahr 1997

 

Ion Vladoiu im Jahr 1997

 

Ion Vladoiu im Jahr 1997

 

Ion Vladoiu im Jahr 1997

 

Ion Vladoiu im Jahr 1997 zusammen mit Toni Polster und Dorinel Munteanu

 

Ion Vladoiu im Jahr 1997 zusammen mit Trainer Peter Neururer

 

Ion Vladoiu im Jahr 1997