Trainer rinus michels

 

 * 9.Februar 1928
  † 3.März 2005

 

Rinus Michels wurde geboren als Marinus Jacobus Hendricus Michels

Er wurde geboren am 9.Februar 1928 in Amsterdam (Niederlande) und verstarb am 3.März 2005 in Aalst (Belgien)

Die Grabstätte : Oude Begraafplaats , Kerkhofstraat , Valkenswaart (Niederlande)

 

Sein bekanntester Spitzname lautete Der General.

Er erhielt ihn durch seinen autoritären und harten Trainingsstil, die persönliche Distanz, die er stets zu den Spielern hielt,

und dadurch, dass er taktisch und strategisch ein Visionär war, der viele Entwicklungen des späteren Fußballs initiierte.

Nach der Zeit in den USA , wo er Trainer war bei Los Angeles Aztecs ,  wollte Michels eingentlich eine längere Pause einlegen.

Doch dann erreichte ihm im Herbst 1980 ein Angebot des 1.FC Köln.

Der FC war auf der suche nach einem neuen Trainer  , nachdem das ,,Experiment" mit Verbandstrainer Karl-Heinz Heddergott gescheitert war.

Mit einem 4-0 Heimsieg über den Karlsruher SC erlebte der ,,General" einen perfekten Einstand in Köln.

Offiziell wurde Michels vom FC als ,,Leiter der Lizenzspielerabteilung" engagiert , da sein Niederländisches Trainerdiplom vom DFB nicht anerkannt wurde.

Auch beim FC setzte er auf Diziplin und hatte damit sportlichen Erfolg.

1980/1981 führte er die Mannschaft noch auf den achten Tabellenplatz und erreichte im UEFA-Cup das Halbfinale gegen den späteren Cupsieger Ipswich Town.

1982 wurde man , nur drei Punkte hinter dem HSV , Vizemeister.

1983 gewann Michels nach dem 1-0 Finalesieg im ,,Kölschen Duell" gegen Fortuna Köln mit dem FC den DFB-Pokal.

Doch die Stimmung in weiten Teilen der Mannschaft schwenkte zu diesem Zeitpunkt schon gegen Michels um.

Mit Michels wollte keiner aus der Mannschaft mehr etwas mit ihm zu tun haben.

Auch im Umfeld her sah sich Michels zunehmenden Attacken ausgesetzt .

Unbekannte zerstachen die Reifen seines Autos , und bedrohten seine Frau am Telefon.

So kam es Ende August 1983 zur Vertragsauflösung , dessen Nachfolge Johannes Löhr antrat.

Er wurde danach Holländischer Nationaltrainer.

Rinus Michels verstarb am 3.März 2005 an den Folgen einer Herzoperation in einer Spezialklinik im Belgischen Aalst.

In den Nierlanden erschien im Jahr 2005 die biografische DVD ,,Rinus Michels - De Generaal".

 

 

 

 

statistiken

 

Wettbewerb Spiele Siege Unentschieden Niederlagen
1.Bundesliga 95 45 25 25
DFB-Pokal 8 6 - 2
UEFA-Cup 14 7 1 6

 

 

Jahr Erfolge
1982 Deutscher Vizemeister
1983 DFB-Pokalsieger

 

 

 

einige bilder von rinus michels

 

 

portraitbilder

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

überige bilder von rinus michels

 

Rinus Michels im Jahr 1980 , zusammen mit Präsident Peter Weiand

 

Rinus Michels im Jahr 1980

Vlnr. : Woodcock - Gerber - Prestin - Müller - Michels - Cullmann

 

Rinus Michels im Jahr 1980

Vlnr. : Schumacher - Okudera - Müller - Michels - Gerber - Woodcock - Konopka - Prestin

 

Rinus Michels im Jahr 1980

 

Rinus Michels im Jahr 1980 , zusammen mit Rolf Herings

 

Rinus Michels im Jahr 1980 , zusammen mit Rolf Herings

 

Rinus Michels im Jahr 1980 , zusammen mit Rolf Herings

 

Rinus Michels im Jahr 1980 , zusammen mit Rolf Herings

 

Rinus Michels im Jahr 1980 , zusammen mit Rolf Herings

 

Rinus Michels im Jahr 1980

 

Rinus Michels im Jahr 1980

 

Rinus Michels im Jahr 1980

 

Rinus Michels im Jahr 1980

 

Rinus Michels im Jahr 1980

 

Rinus Michels im Jahr 1981

 

Rinus Michels im Jahr 1981

Vlnr. : Paul Steiner - Klaus Fischer - Trainer Rinus Michels - Klaus Allofs

 

Rinus Michels im Jahr 1981

Vlnr. : Paul Steiner - Klaus Fischer - Trainer Rinus Michels - Klaus Allofs

 

Rinus Michels im Jahr 1981

Vlnr. : Paul Steiner - Klaus Fischer - Trainer Rinus Michels - Klaus Allofs

 

Rinus Michels im Jahr 1981 , zusammen mit Klaus Fischer

 

Rinus Michels im Jahr 1981 , zusammen mit Klaus Fischer

 

Rinus Michels im Jahr 1981 , zusammen mit Rainer Bonhof

 

Rinus Michels im Jahr 1981 , zusammen mit Horst Köppel

 

Rinus Michels im Jahr 1981

Vlnr. : Michels - Köppel - Löhr - Grabosch

 

Rinus Michels im Jahr 1981

 

Rinus Michels im Jahr 1981

 

Rinus Michels im Jahr 1981

 

Rinus Michels im Jahr 1981 , zusammen mit Rolf Herings

 

Rinus Michels im Jahr 1981 , zusammen mit Rolf Herings

 

Rinus Michels im Jahr 1981

 

Rinus Michels im Jahr 1981

 

Rinus Michels im Jahr 1981

 

Rinus Michels im Jahr 1981

 

Rinus Michels im Jahr 1981

 

Rinus Michels im Jahr 1981 , zusammen mit Klaus Fischer

 

Rinus Michels im Jahr 1981

 

Rinus Michels im Jahr 1981