andré trulsen

 

* 28.Mai 1965

 

André Trulsen wurde geboren am 28.Mai 1965 in Hamburg

 

André Trulsen kam zur Saison 1991/1992 vom FC St.-Pauli zum 1.FC Köln.

Trulsen wurde verpflichtet für 1,1 Mio-D-Mark.

 

Stark im Zweikampf und Stellungsspiel , sollte der Hamburger der FC-Abwehr zusätzlichen Halt geben.

 

Beim FC musste er zumeist im ungewohnten defensiven Mittelfeld spielen , nur selten in der Abwehr.

 

Anfangs noch ,,gesetzt" , verletzte er sich bei seinem zweiten Bundesligaspiel für Köln gegen die Stuttgarter Kickers und musste zur Halbzeit ausgewechselt werden.

 

Als er wieder gesund war , wurde er oft ein- oder ausgewechselt , pendelte zwichen Stammplatz und Ersatzbank.

 

Im April 1992 erlitt Trulsen einen Muskelbündelriss , der ihm lahm legte bis im Sommer 1992.

Immerhin 20 Bundesligaspiele bestritt Trulsen 1991/1992.

 

Nach dem ersten Muskelbündelriss folgte schnell ein zweiter , so dass die Statistik für die Saison 1992/1993 nur 13 absolvierte Pflichtspiele aufweist.

 

Da Trainer Morten Olsen einen Neuanfang vollziehen wollte  plante er nicht mehr mit Trulsen.

 

Die hohe Ablöseforderung des FC sorgte dafür , dass der Defensivspezialist bis November warten musste ,

ehe er bis Saisonende 1993/1994 erneut beim SV Lurup unterschrieb.

 

Am 14.Mai 2012 gab der 1.FC Köln die Verpflichtung von Holger Stanislawski als neuem Cheftrainer bekannt.

Und André Trulsen wurde Co-Trainer und so kehrte er nach 19 Jahren zum FC zurück.

 

Die Rückkehr nach Köln war für Trulsen jedoch nicht von langer Dauer :

Trotz noch bestehendenVertrags musste er nach einer Saison wieder gehen , 

da Holger Stanislawski im Mai 2013 seinen Rücktritt erklärte und der neue Cheftrainer Peter Stöger einen neuen Assistenten mitbrachte.

Da der FC sein Gehalt weiterzahlen musste , einigte man sich mit Trulsen darauf , ihm bis Frühjahr 2014 in der Scoutingabteilung zu beschäftigen.

 

Sen debüt im FC-Dress gab Trulsen am 02.08.1991 beim VfL Bochum (2-2) , wo er die ganze 90.Minuten gespielt hat.

 

Sein erstes Pflichtspieltor machte Trulsen am 07.12.1991 bei 0-3 Auswärtssieg bei den Stuutgarter Kickers.

Truslen erzielte in der 3.Minute das 1-0 für den FC.

 

Insgesammt machteTrulsen 33 Pflichtspiele und erzielte dabei 2 Pflichtspieltore für den FC.

 

 

statistiken

 

Wettbewerb Spiele Tore
1.Bundesliga 32 2
DFB-Pokal 1 -

 

 

Jahr Erfolge
1993 DFB-Hallenmasters-Sieger

 

 

 

einige bilder von andré trulsen

 

 

portraitbilder

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

grosse portraitbilder

 

André Trulsen im Jahr 1991

 

André Trulsen im Jahr 1991

 

André Trulsen im Jahr 1991

 

André Trulsen im Jahr 1992

 

André Trulsen im Jahr 1992

 

André Trulsen im Jahr 1992

 

 

einige spielszenen von andré trulsen

 

André Trulsen im Jahr 1991

 

André Trulsen im Jahr 1991

Ovlnr. : Trainer Erich Rutemöller - Henri Fuchs

Uvlnr. : Adrian Spyrka - Rico Steinmann - André Trulsen - davor Geissbock ,,Hennes VI"

 

André Trulsen im Jahr 1991 zusammen mit Geissbock ,,Hennes VI"

 

André Trulsen im Jahr 1991 

 

André Trulsen im Jahr 1991 zusammen mit Jann Jensen

 

André Trulsen im Jahr 1991 

 

André Trulsen im Jahr 1991 , rechts Maurice Banach

 

André Trulsen im Jahr 1991

Vlnr. : Ordenewitz - Giske - Andersen - Flick - Banach - Steinmann - Trulsen - Littbarski

 

André Trulsen im Jahr 1991

 

André Trulsen im Jahr 1991

Vlnr. : Jensen - Sturm - Ordenewitz - Götz - Steinmann - Trulsen - Baumann

 

André Trulsen im Jahr 1991

Vlnr. : Ordenewitz - Steinmann - Banach - Heldt - Littbarski - Trulsen

 

André Trulsen im Jahr 1992

 

André Trulsen im Jahr 1992

 

 

 

 

 

 

autogrammkarten s/w

 

 

 

 

 

einige farbbilder von andré trulsen

 

 

portraitbilder

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

grosse portraitbilder

 

André Trulsen im Jahr 1991

 

André Trulsen im Jahr 1991

 

André Trulsen im Jahr 1991

 

André Trulsen im Jahr 1991

 

André Trulsen im Jahr 1992

 

André Trulsen im Jahr 1992

 

André Trulsen im Jahr 1992

 

André Trulsen im Jahr 1992

 

 

einige spielszenen von andré trulsen

 

André Trulsen im Jahr 1991

Ovlnr. : Trainer Erich Rutemöller - Henri Fuchs

Uvlnr. : Adrian Spyrka - Rico Steinmann - André Trulsen - davor Geissbock ,,Hennes VI"

 

André Trulsen im Jahr 1991 zusammen mit Geissbock ,,Hennes VI"

 

André Trulsen im Jahr 1991 , rechts Maurice Banach

 

André Trulsen im Jahr 1991

Vlnr. : Ordenewitz - Giske - Andersen - Flick - Banach - Steinmann - Trulsen - Littbarski

 

André Trulsen im Jahr 1991

Vlnr. : Jensen - Sturm - Ordenewitz - Götz - Steinmann - Trulsen - Baumann

 

André Trulsen im Jahr 1991

Vlnr. : Ordenewitz - Steinmann - Banach - Heldt - Littbars